Risiken und Nebenwirkungen PERMANENT Line Make Up video permanet Line NEUE VIDEOS in der Mediathek Make up Behandlungen in Deutschland Wir behandeln Sie in Ihrer Nähe Make-up-Spezialistin seit über 30 Jahren

Risiken und Nebenwirkungen | PERMANENT Make Up

Risiken Augenbrauen Behandlung

Risiken Augenbrauen Behandlung

Der Gedanke, sich um das morgendliche Schminken keine Gedanken machen zu müssen und mit perfektem MakeUp aufzuwachen, reizt viele. Spezialisten weisen vor Behandlungen auf Risiken hin.

.

Risiken und Nebenwirkungen bei der PMU Lidstrich-Behandlung

Risiken und Nebenwirkungen bei der PMU Lidstrich-Behandlung

Wimpernkranz-Betonung, einfache Lidstriche, doppelte Lidstriche oder modellierte Lidstriche sollten nur durch erfahrene Spezialisten erfolgen.

 

Lippenbetonungen Spezialistin

Lippenbetonungen: Risiken abwägen

Ob Lippenkontur oder Lippen-Vollzeichnung: Hygiene und spezielle Farben sowie die fachgerechte Behandlung mindern Risiken.

Entfernung von Permanent Make-up und Microblading Spezialistin

Entfernung von Permanent Make-up und Microblading

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten der Entfernung von Permanent Make-up durch unsere Spezialistinen an:

  • Behandlung mit Skinial-Ex
  • Remover-Technik mit Pigment-Off
  • Camouflagierung als Cover Up

birgit_logoWir behandeln, klären auf und entfernen PMU in vielen Städten

An erster Stelle steht die Hygiene, da bereits eine kleine Kontaminierung zu schmerzhaften Infektionen oder schlimmeren Komplikationen führen kann. Wir richten uns nach den erlassenen Hygienerichtlinien, die von unseren Kosmetikerinnen durchgeführt werden.

Auch bei der Wahl der Farben, werden unsere Kunden von geschulten Kosmetikerinnen  ausführlich beraten.

Permanent Line München

Behandlungen durch Birgit Schneider und Fabiola Werner

Hotel Erzgiesserei

Erzgiessereistraße 15
Maxvorstadt
80335 München

 

Permanent Line Glashütten-Oberems

Behandlungen durch Birgit Schneider und Fabiola Werner

Fachpraxis für Permanent Make-up Oberems

Birgit Schneider & 
Fabiola Werner
Zur Herrenwiese 24
61479 Glashütten-Oberems

 

 

Permanent Line Frankfurt

Behandlungen durch Birgit Schneider und Fabiola Werner

Kosmetikinstitut Irene Hospes,
Zusatzausbildung onkologische Kosmetik,
Expertin bei Funk und Fernsehen

Behandlungen durch Birgit Schneider und Fabiola Werner

Schadowstraße 8
60596 Frankfurt am Main

 

 

 

Permanent Line Würzburg

Behandlungen durch Birgit Schneider und Fabiola Werner

Neues Aktionstags-Hotel

Eichstraße 2, 97070 Würzburg
(Nähe Hauptbahnhof)

 

 

 

 

Permanent Line Heidelberg

Behandlungen durch Birgit Schneider und Fabiola Werner

Neues Aktionstags-Hotel

Vangerowstraße 16 , 69115 Heidelberg

 

 

 

 

 

Permanent Line Düsseldorf

Behandlungsraum innerhalb einer Arztpraxis

Neuer Zollhof 2 – 40221 DÜSSELDORF
Plastische Chirurgie im Medienhafen
Behandlungsraum innerhalb einer Arztpraxis

 

 

 

 

 

 

Permanent Line Oberfell

Kosmetikinstitut Roselore Reffgen
Behandlungen allein durch Birgit Schneider

St. Nikolaus-Straße 2
56332 OBERFELL

 

 

 

 

 

 

 

Permanent Line Stuttgart

Kosmetikraum im Spa-Bereich im 1. Stock

Vollmoellerstraße 5
70563 STUTTGART-VAIHINGEN

 

 

 

 

 

 

 

 

Permanent Line München

Hotel Erzgiesserei

Erzgiessereistraße 15
Maxvorstadt
80335 München

Permanent Line München

Hotel Erzgiesserei

Erzgiessereistraße 15
Maxvorstadt
80335 München

Zertifikat-Entfernung von Permanent makeupKORREKTURMÖGLICHKEITEN VON Permanent Make-up

Wer sich für Farbe in die Haut statt auf die Haut entscheidet, der sollte kritisch prüfen, von wem er diese kosmetische Tätowierung ausführen lassen möchte. Die Entfernung von störenden Pigmenten ist schwieriger, teurer und schmerzhafter als ein professionell ausgeführtes, jahrelang sichtbares Permanent Make-up.

Besser gleich zum erfahrenem Spezialisten auf diesem Gebiet gehen?

 


Birgit Schneider PL SpezialistinAls Permanent Make-up-Spezialistin habe ich inzwischen mehr als 10.000 Behandlungen im Bereich kosmetische Tätowierungen (Härchen-Augenbrauen, dauerhafte Lidstriche, Lippenmodellierungen und Lippenvollzeichnungen sowie Entfernung von Permanent Make-up und Microblading) als auch auf dem Gebiet der optisch-rekonstruktiven Micropigmentierungen (Farbtonangleichungen im Narbenbereich, optische Nachbildungen von Mamillen nach Brust-OP) durchgeführt.

Im Jahr 1986 gründete unsere Familie die Firma PERMANENT Line. Wir leisteten Pionierarbeit in der neuen Sparte des Kosmetikmarktes. Seither werden unsere Pigmentiergeräte, das Spektrum an Pigmentierfarben sowie die PERMANENT Line Methode kontinuierlich weiterentwickelt. Wir bieten in Deutschland an verschiedenen Behandlungsorten unsere Dienstleistungen an, des Weiteren in den USA und in Spanien.

Wir klären auf: Risiken im Bereich Permanent Make Up

An erster Stelle steht hier die Hygiene. Bereits kleine Fehler können zu schmerzhaften Infektionen oder Komplikationen führen und die Freude an dem perfekten PMU verderben. Um so etwas auszuschließen, richten wir uns nach den Hygienerichtlinien.

 

Anhand unserer umfangreichen Informationsbroschüre und weiteren Fotos können sich Kunden und die Permanent-Make-up-Spezialistin ein erstes Bild über die  geplante dauerhafte Verschönerung verschaffen. Jeder Mensch ist eine Persönlichkeit, die individuelle Vorstellungen und Voraussetzungen mitbringt. Als speziell ausgebildete Visagistin erkenne ich schnell, welche Wünsche erfüllbar sind und wovon unbedingt abgeraten werden muss.

 

Zunächst legen wir gemeinsam mit dem Kunden den Farbton für die gewünschte Verschönerung fest. PERMANENT-Line ist mittlerweile Hersteller eines großen Sortiments eigener Pigmentierfarben, die den unterschiedlichsten Haar-, Haut- und Augenfarben entsprechen. Das Vorzeichnen der ausgesuchten Farbe mit Hilfe eines feinen Kunstmalpinsels dient der Veranschaulichung und hilft im wahrsten Sinne des Wortes, eine gemeinsame Linie zu finden.

 

Jede Veränderung mit dem Handspiegel beobachtend, haben Kunden sowohl beim Beratungsgespräch, als auch während der Behandlung, jederzeit die Möglichkeit, das Anzeichnen beziehungsweise das Einbringen der Pigmentierfarbe mitzuverfolgen. Permanent-Make-up ist absolute Vertrauenssache. Dennoch soll die Kundin mit entscheiden.

Vor der PMU Behandlung: Risiken minimieren

Vor der BehandlungGrundsätzlich sollten Sie sich gut und gesund fühlen, bevor Sie eine Behandlung durchführen lassen. Es gibt jedoch auch Krankheitsbilder, die dazu führen, dass wir eine Zeichnung erst gar nicht durchführen oder zeitlich aufschieben müssen. Dazu zählen:

  • alle Infektionskrankheiten, wie z.B. eine starke Erkältung, Bindehautentzündung, Gesichtsgürtelrose, Aids und Hepatitis (um nur einige zu nennen)
  • Herzrhythmusstörungen/ Herzklappenkrankheiten
  • Blutgerinnungs-schwierigkeiten
  • diverse Hautveränderungen in dem zu pigmentierenden Areal (Warzen, Muttermale,…)
  • starke psychische Störungen

Risiken einer Permanent Make Up Behandlung weiter reduzieren

Allergien und Überempfindlichkeiten:
Bei allen Personen, die zu Allergien und Überempfindlichkeiten neigen, sollte ein Test der Art durchgeführt werden, dass ein Testpunkt mit der gewünschten Farbe an einer unauffälligen Stelle gesetzt wird. Allergien, einhergehend mit Schwellungen oder Juckreiz, sind zumindest bei der Verwendung unserer Farben nahezu ausgeschlossen.

Schwangerschaft:
Schwangeren Frauen raten wir, erst nach der Entbindung und der darauf möglicherweise folgenden Stillzeit ein Permanent-Make-up durchführen zu lassen, da auch die äußerlich aufgetragenen Betäubungsmittel – wenn auch nur in geringem Umfang – in den Blutkreislauf gelangen.

Glaukom:
Personen mit einem Glaukom haben einen erhöhten Augendruck. Wir zeichnen diesen Personen nur dann einen Eyeliner, wenn ihr Augenarzt die Behandlung für unbedenklich hält. Brauen- und Lippenverschönerungen sind davon nicht betroffen.

Diabetiker und Marcumar-Patienten:
Bei Kunden, die blutverdünnende Präparate einnehmen und bei Diabetikern können sich vereinzelt kleine Hämatome (Blutergüsse) bilden, die sich jedoch ganz von allein innerhalb von wenigen Tagen nach der Behandlung zurückbilden. Gerade diese Kunden gehören in die Hände von erfahrenen Permanent Make-up Spezialisten. Befragen Sie vorher Ihren behandelnden Arzt dazu.

Weiterentwicklung der PERMANENT Line Methode durch neue Technologie

Permanent makeup SpezialistinenDa meine Tochter Fabiola Werner und ich Expertinnen auf dem Gebiet Permanent Make-up sind, wenden sich auch Personen an uns, die sich ihr misslungenes dauerhaftes Make-up durch das PERMANENT Line Team deutlich verbessern lassen möchten. Die Korrektur von Verzeichnungen ist zweifelsfrei die schwierigste Aufgabe unserer beruflichen Tätigkeit, da manchmal vor der geplanten Neugestaltung zunächst einmal die unerwünschten Farbpartikel durch die Anwendung einer speziellen Flüssigkeit möglichst sanft entfernt werden müssen. Alternativ zu diesem Verfahren bietet sich die mehrfache Überzeichnung der unschönen Stellen mit Pigmenten, die den erwünschten Farbeffekt erzielen sollen, an.

Da jedes Permanent Make-up eine besondere Art der Tätowierung ist, kann man es mit ähnlichen Mitteln entfernen. Die Gesichtshaut ist jedoch viel dünner und empfindlicher als beispielsweise die Haut am Rücken, an den Armen und Beinen. Deshalb muss die Entfernungsflüssigkeit deutlich milder sein als diejenige, die man zur Tattoo-Entfernung an den oben genannten Hautstellen verwendet. Nutzen Sie einen Beratungstermin in unserer Fachpraxis oder an den jeweiligen Terminen in den anderen Städten, wenn Sie mit Ihrem bisherigen Permanent Make-up unzufrieden sind. Bitte senden Sie uns vorab ein Foto ihres bisherigen Permanent Make-ups, um auf Ihre persönlichen Wünsche eingehen zu können. Selbstverständlich werden diese Fotos nicht veröffentlicht und ganz vertraulich behandelt.

Mehr Informationen finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten.

Entfernung von Permanent Make-up und Microblading von einer Spezialistin

BEHANDLUNG MIT SKINIAL-EX

Mindestens 3 Behandlungen je 150€. Eine hautschonende  Säure wird  mit dem Pigmentiergerät punktuell dort eingearbeitet, wo die störenden Pigmente sind.

REMOVER-TECHNIK MIT PIGMENT-OFF

Schmerzarme Entfernung aller Pigmentsorten/Farben über die Hautoberfläche, oft nur 3 Behandlungen erforderlich, die jeweils ca. 150 € kosten.

CAMOUFLAGIERUNG ALS COVER UP

Überdecken von störenden Pigmenten, erst mit einer Hautfarbe, dann mit der gewünschten Pigmentierfarbe, nur einmalige Kosten von 150-300€.

Permanent Make-up erfreut sich seit 30 Jahren immer größer werdender Beliebtheit.

Es ist kein Modetrend, es ist Ausdruck einer Lebenseinstellung geworden. Alles, was uns Frauen hilft, 24/7 (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche) so auszusehen, wie es unserem eigenen Wunschbild entspricht, schafft ersehntes Wohlbefinden.

Einweg-Hygiene vom Spezialisten empfohlen

Bei der PERMANENT Line-Methode werden Einweg-Hygienemodule  verwendet, die je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich viele Nadeln enthalten. Für unsere filigrane Härchentechnik benutzen wir Einweg-Hygiene-Module mit einer 1-er Nadel, für Lidstrich-Zeichnungen  Hygiene-Module mit 3-er Nadeln und für Lippenverschönerungen werden 3-er, 5-er, 7-er und 9-er Nadel-Module verwendet. Das große Sortiment an Hygiene-Modulen ermöglicht uns sowohl das Zeichnen von ganz feinen,  einzelnen Augenbrauenhärchen  als auch satte  Farbergebnisse  bereits  in  der 1. Behandlung, beispielsweise  beim Einschattieren von Lippenfarbtönen im gesamten Lippenbereich. Die Pigmente werden nicht in die Haut eingeritzt, sondern  mithilfe des PERMANENT Line Präzisionsgerätes,  das gleichmäßig schnell arbeitet, in die obersten Schichten der Haut implantiert. Mit der Lupe ist zu erkennen, dass die frisch gezeichneten Augenbrauenhärchen, die Lidstriche und das pigmentierte Lippenepithel  aus vielen kleinen Pünktchen bestehen, die ganz dicht hintereinander eingebracht  wurden. Als Spezialisten empfehlen wir Einweg-Hygiene.

Dauer der Behandlung

Da  ich mich seit 1990 ausschließlich auf Permanent Make-up spezialisiert habe,  dauert das reine Pigmentieren mittlerweile nur ca. 30 Minuten. Unsere Kunden wissen es zu schätzen, dass ihre Verschönerungsbehandlung bereits beendet ist, bevor die Wirkung des verwendeten Lokal-Anästhetikums spürbar nachgelassen hat. In der Regel können unsere Kunden direkt nach den Behandlungen ihrem Berufsleben und ihren  Freizeitinteressen nachgehen.

PERMANENT Line Präzisionsgerät

Das PERMANENT Line Präzisionsgerät  arbeitet mit einer  gleichmäßigen Geschwindigkeit, sodass die Pigmentierfarbe durch mehr als 150 kleine Farbpunkte pro Sekunde gleichmäßig, nahezu schmerzfrei,  ca. 1 mm  tief in die Haut gelangt. Durch diese sanfte Behandlungsmethode ist es uns möglich, nicht nur Augenbrauen  in der Original-PERMANENT Line- Härchentechnik  zu zeichnen, sondern auch Permanent-Make-up-Anwendungen jeglicher Art vorzunehmen.

Unser Gerät arbeitet so hautschonend, dass auch die wesentlich dünnere und empfindlichere Haut der Augenlider und Lippen mit der PERMANENT Line-Methode pigmentiert werden kann.

Wir achten auf die richtige Behandlung

Die Haut kann pro Behandlung nur eine begrenzte Menge von Farbe aufnehmen, daher gliedert sich jede Augenbrauen-, Lidstrich- oder Lippenzeichnung jeweils in 2-3 Teilbehandlungen, die normalerweise im Abstand von 2-6 Wochen durchgeführt werden.

Der Behandlungspreis beinhaltet die Erstbehandlung einschließlich maximal zwei kostenloser Nachzeichnungen, die der Ergebnissicherung dienen und im Laufe eines halben Jahres nach Rechnungsdatum erfolgen sollten.

Da Sonnenbestrahlung zum schnelleren Verblassen von Permanent Make-up-Zeichnungen führt, empfehlen wir Lichtschutzmittel beim Sonnenbad zu verwenden.

Risiken und Nebenwirkungen | PERMANENT Make Up

15-Jahre-permanent-line Permanent makeup Spezialistinen

Einmal geschminkt – Jahrelang schön

Wir behandeln Sie in Ihrer Nähe:Einmal geschminkt jahrelang schön Permanent makeup Spezialistinen

Zertifiziert

zertifikat-Risiken und Nebenwirkungen | PERMANENT Make Up

 Birgit Schneider beim WDR

Männliche Kunden

Wir behandeln überwiegend Frauen, jedoch kommen in den letzten Jahren immer mehr Männer zu der Erkenntins, der Vorteile eines Permanent Make Ups. Auch männliche Kunden sollten auf jeden Fall zu einem Spezialisten gehen, um sich über Risiken und Nebenwirkungen im Vorfeld zu informieren.

KONTAKT